"Was ist Geist?"
Die Luftlinie vom Gehirn zur Sache.
Anton Kuh
11. Februar 2016 Kammerspiele Wien

Vater

Eine tragische Farce in 15 Bildern von Florian Zeller.

Aus dem Französischem von Annette und Paul Bäcker.

Besetzung: Gerti Drassl, Oliver Huether, Therese Lohner, Eva Mayer, Martin Niedermair, Erwin Steinhauer

Regie: Alexandra Liedtke, Bühne: Raimund Orfeo-Voigt, Kostüm: Su Bühler